„Achtung! Marlene“, einer der Publikumslieblinge aus der der WEIMARleben-Reihe und „Geschichten der Weimarer Wohnstätte“, ein Film, der mit der Weimarer Wohnstätte tief in die Geschichte der Stadt Weimar seit der Wende eintaucht werden am 17. Oktober um 16 Uhr im Marie Seebach Stift in Weimar gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Mehr Neuigkeiten
  • 8 Sep 2018
„Wo ist Schiller?“ und „Was wir lieben“ sind zur FILMthuer 2018, dem Thüringer Kurzfilmfestival nach Erfurt und Gera eingeladen. Die Filme entstanden im 4-Städte-Schiller-Projekt 2016...
  • 6 Aug 2018
Am 11.8. zeigen wir 16 Uhr in der OMA, in der Ernst-Kohl-Straße in Weimar den aktuellen Stand unserer Arbeit am Dokumentarfilmprojekt „The Young Kadyas“. Ausschnitte...
  • 15 Dez 2019
Nun gibt es „Jenseits der Perlenkette“ als Buch. Hardcover, Texte und Fotos von Stefan Petermann und Yvonne Andrä. Erschienen im Eckhaus-Verlag. Erhältlich ist es im...