WEIMARleben am 5.3. im Marie Seebach Stift
  • 28
  • 02
  • 2019

Am 5. März um 16 Uhr zeigen wir endlich wieder einmal in Weimar die ersten drei Filme über die vier Weimarer Frauen, die wir über 20 Jahre ihres Lebens begleiten werden. Der Eintritt ist frei. Jeder ist im Marie-Seebach-Stift herzlich willkommen. Yvonne wird als Regisseurin für ein Filmgespräch auch dabei sein.

Mehr Neuigkeiten
  • 22 Sep 2018
Wir freuen uns! Aus mehr als 700 Filmen aus 35 Ländern wurde der dokumentarische Kurzfilm „WAS WIR LIEBEN“ vom internationen REC-Filmfestival ausgewählt und nach Berlin...
  • 1 Jun 2018
Unser Langspielfilmprojekt „Der Tag, an dem wir verschwinden“ (AT) erhält von der Thüringer Filmförderung eine Drehbuchförderung. Was für eine schöne Nachricht! Stefan und Wolfgang haben als Autoren...
  • 27 Dez 2018
Im Lichthaus-Kino Weimar laufen am 29./30.12. jeweils 15 Uhr drei unserer schönsten Filme. Manchmal muss man ausziehen, um seine Träume zu leben. Ausziehen aus der...