WEIMARleben am 5.3. im Marie Seebach Stift
  • 28
  • 02
  • 2019

Am 5. März um 16 Uhr zeigen wir endlich wieder einmal in Weimar die ersten drei Filme über die vier Weimarer Frauen, die wir über 20 Jahre ihres Lebens begleiten werden. Der Eintritt ist frei. Jeder ist im Marie-Seebach-Stift herzlich willkommen. Yvonne wird als Regisseurin für ein Filmgespräch auch dabei sein.

Mehr Neuigkeiten
  • 24 Apr 2020
Ostern gab es für uns nicht, dafür aber gibt es für alle nun unseren Film über die Meusebacher Spatzenjäger und ihren neuen Feind namens Corona....
  • 17 Sep 2019
Noch bis zum 20. Oktober ist Yvonnes Ausstellung „Weimar 8 Uhr“ im Marie Seebach Stift in Weimar zu sehen. Gezeigt werden ausgewählte Fotos und Texte...
  • 8 Sep 2018
„Wo ist Schiller?“ und „Was wir lieben“ sind zur FILMthuer 2018, dem Thüringer Kurzfilmfestival nach Erfurt und Gera eingeladen. Die Filme entstanden im 4-Städte-Schiller-Projekt 2016...