Nun gibt es „Jenseits der Perlenkette“ als Buch. Hardcover, Texte und Fotos von Stefan Petermann und Yvonne Andrä. Erschienen im Eckhaus-Verlag. Erhältlich ist es im Buchhandel und auch auf allen Händlerseiten. Es folgen eine lange Lesereise bis in den Herbst 2020 und mehrere Ausstellungen in ganz Thüringen.

Mehr Neuigkeiten
  • 24 Dez 2018
Wir wünschen Euch allen ein frohes und friedliches Fest. Und auch einen Weihnachtsmann mit all den Geschenken, die Euch auch wirklich Freude machen. Sollte Kunst...
  • 8 Sep 2018
„Wo ist Schiller?“ und „Was wir lieben“ sind zur FILMthuer 2018, dem Thüringer Kurzfilmfestival nach Erfurt und Gera eingeladen. Die Filme entstanden im 4-Städte-Schiller-Projekt 2016...
  • 1 Jun 2018
Unser Langspielfilmprojekt „Der Tag, an dem wir verschwinden“ (AT) erhält von der Thüringer Filmförderung eine Drehbuchförderung. Was für eine schöne Nachricht! Stefan und Wolfgang haben als Autoren...