Zwei Workshop-Filme sind zur FILMthuer 2018 eingeladen
  • 08
  • 09
  • 2018

„Wo ist Schiller?“ und „Was wir lieben“ sind zur FILMthuer 2018, dem Thüringer Kurzfilmfestival nach Erfurt und Gera eingeladen. Die Filme entstanden im 4-Städte-Schiller-Projekt 2016 und 2017. Nun heißt es Daumen drücken! Als Schüler-Oskar-Gewinner des letzten Jahres wird auch „#anne barfak“ (ebenso Schiller-Projekt 2017) nochmals gezeigt.

Mehr Neuigkeiten
  • 1 Jun 2018
Die Thüringer Staatskanzlei fördert die Postproduktion unseres Dokumentarfilmes „The Young KADYAS“, für welchen wir im letzten Jahr in Israel und Deutschland drehten. Wir freuen uns riesig...
  • 1 Jun 2018
Unser Langspielfilmprojekt „Der Tag, an dem wir verschwinden“ (AT) erhält von der Thüringer Filmförderung eine Drehbuchförderung. Was für eine schöne Nachricht! Stefan und Wolfgang haben als Autoren...
  • 10 Okt 2019
Ab 24. Oktober läuft unser Spielfilm „HEIMSUCHUNG“ in den Kinos. Mehr unter: https://www.heimsuchung-film.de/ In Weimar gibt es am 19.10. um 19:30 Uhr im Lichthaus Kino...