Am 4.4. Vernissage von „Weimar acht Uhr“
  • 22
  • 03
  • 2019

Am 4. April um 16 Uhr ist die Vernissage von Yvonnes Ausstellung „Weimar acht Uhr“ im Marie Seebach Stift. Was für eine große Ehre und Freude, dass diese Bilder und Texte erneut und an einem neuen Ort ausgestellt werden. Mehr zum Projekt ist hier zu sehen: https://www.weimar8uhr.de/

Mehr Neuigkeiten
  • 6 Aug 2018
Am 11.8. zeigen wir 16 Uhr in der OMA, in der Ernst-Kohl-Straße in Weimar den aktuellen Stand unserer Arbeit am Dokumentarfilmprojekt „The Young Kadyas“. Ausschnitte...
  • 9 Mai 2020
Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten kann wegen Corona die Wiedereröffnung ihres Rudolstädter Kleinods, des Schallhauses nicht feiern. Wir haben einen dreiminütigen Film gedreht, damit...
  • 8 Sep 2018
„Wo ist Schiller?“ und „Was wir lieben“ sind zur FILMthuer 2018, dem Thüringer Kurzfilmfestival nach Erfurt und Gera eingeladen. Die Filme entstanden im 4-Städte-Schiller-Projekt 2016...