„Heimsuchung“ abgedreht
  • 07
  • 08
  • 2017

Die Dreharbeiten von unserer „Heimsuchung“ sind abgeschlossen. Das ganze Team hat es geschafft innerhalb von 14 Tagen einen kompletten Spielfilm zu drehen. Und das trotz der schwierigen Drehbedingungen, in denen das Team die größte Zeit in einem 1,70 hohen, bunkerähnlichem Keller ohne Fenster verbringen musste.

Nach etwas Luftholen geht es dann mit voller Kraft an den Schnitt.

Mehr Neuigkeiten
  • 22 Sep 2018
Wir freuen uns! Aus mehr als 700 Filmen aus 35 Ländern wurde der dokumentarische Kurzfilm „WAS WIR LIEBEN“ vom internationen REC-Filmfestival ausgewählt und nach Berlin...
  • 28 Feb 2019
Am 5. März um 16 Uhr zeigen wir endlich wieder einmal in Weimar die ersten drei Filme über die vier Weimarer Frauen, die wir über...
  • 24 Dez 2018
Wir wünschen Euch allen ein frohes und friedliches Fest. Und auch einen Weihnachtsmann mit all den Geschenken, die Euch auch wirklich Freude machen. Sollte Kunst...